Johannisnacht 2015

Johannisnacht 2015 (Titel)Einmal im Jahr erstrahlt Mainz in den Abendstunden vom Schillerplatz bis zur Rheinpromenade in kunterbunten Farben und Neonlichtern. Dann weiß auch der letzte Mainzer: Es ist Johannisnacht.

Das große Volksfest findet jedes Jahr um den 24. Juni herum statt, denn das ist der Johannistag – in diesem Jahr stieg die Kirmes am Rheinufer schon vom 19. bis 22. Juni.

Wir waren dabei und haben ein kleines „Best of“ an Bildern der Johannisnacht 2015 zusammengestellt.

Obwohl das Wetter alles andere als optimal war, lockte das Johannisfest auch dieses Jahr wieder mehrere Hunderttausend Besucher nach Mainz.

Kulinarisches für Leckermäuler

Alle Leckermäuler wurden bestens versorgt: Für die Herzhaften lagen Bratwurst, Pommes, Crêpes, gebratene Champignons, gebackener Blumenkohl, Reibekuchen und ungarisches Langos-Brot bereit. Und für die Süßen gab es die klassischen Lebkuchenherzen, Liebesäpfel, Schoko-Früchte, Poffertjes, gebrannte Mandeln, Popcorn und Zuckerwatte.

Auch die Mainzer Winzer, die man vom Wochenmarkt kennt, waren wieder mit von der Partie. Genauso wie zahlreiche Bier- und Bowle-Stände.

(Fahr-)Spaß für Groß und Klein

Mit vorzugsweise leerem Magen haben sich viele Festbesucher auf die turbulenteren Fahrgeschäfte gewagt: Riesenrad, Kettenkarussell, Autoscooter und die vor allem bei der jüngeren Generation beliebten Attraktionen „Break Dancer“, die Bungeekugel „Hot Shot“ und die 360 Grad-Schleudern „The King“ und „Gladiator“.

Wem das zu viel des Guten war, der konnte sich beim Dosenwerfen, Scheiben-Schießen, Rutschen, Karussell fahren, Entenangeln oder an den bis zum Rand mit Kuscheltieren gefüllten Greifautomaten „austoben“. 😉

Musik & Kunst

Auf mehreren Bühnen wurde das ganze Wochenende ein vielfältiges musikalisches Programm (Rock, Schlager, Soul, Reggae, Ska, Punk, Chansons und vieles mehr) sowie Kabarett geboten. Zusätzlich lud der Künstlermarkt am Rheinufer mit handgefertigtem Schmuck, Kleidung, Naturprodukten und Kunstwerken zum Flanieren ein.

Feuriger Abschluss der Johannisnacht

Und zum krönenden Abschluss kamen – trotz des Dauerregens! – zahlreiche Schaulustige ans Rheinufer, um das große Feuerwerk zu sehen.

Wenn ihr die Johannisnacht 2015 verpasst habt oder einfach noch einmal Revue passieren lassen wollt, hier sind ein paar Impressionen:

Die nächste Johannisnacht soll voraussichtlich vom 24. bis 27. Juni 2016 stattfinden.

Kommentar verfassen